Kalender

Termin einsenden

Kommunalinfo Mannheim bietet einen Terminkalender mit eingesendeten Terminen unterschiedlicher Veranstalter. Für die einzelnen Termine sind die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

Okt
13
So
Offene Fahrrad Werkstatt @ JUZ Mannheim
Okt 13 um 15:00 – 18:00
Offene Fahrrad Werkstatt @ JUZ Mannheim | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Jeden 2. Donnerstag  15 bis 18 Uhr.

Infos:

http://juz-mannheim.de/?page_id=273

 

 

Habt ihr Fragen oder wollt bei der Fahrrad-Fachschaft mitmachen? Dann schreibt uns an fahrradworkshop(ätt)juz(minus)mannheim(punkt)de

Okt
14
Mo
Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen – Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz
Okt 14 um 18:00
Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen - Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz

Seit August 2004 finden die Montagsdemonstrationen – auch Montagsdemos genannt – gegen Hartz IV und die Agenda 2010 in über 100 Städten in Deutschland statt.

Alle Infos unter:
https://montagsdemo-mannheim.jimdo.com/

Okt
16
Mi
“Café Welcome” Begegnungscafé für Geflüchtete und Interessierte @ JUZ Mannheim
Okt 16 um 15:30 – 18:30
"Café Welcome" Begegnungscafé für Geflüchtete und Interessierte @ JUZ Mannheim | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Jeden Mittwoch, 15.30–18.30 Uhr, JUZ Käthe-Kollwitz-Straße

Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt
Okt 16 um 18:00 – 19:00
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

jeden
Mittwoch 18 bis 19 Uhr, Bürgerhaus
Neckarstadt, Raum 103.

Okt
17
Do
2. Symposium „Perma-Ökonomie: Wachstum gut gestalten“ @ Wilhelm-Hack-Museum
Okt 17 um 13:30 – Okt 18 um 15:00

Zum zweiten Mal kommenden Teilnehmende aus dem deutschsprachigen Raum im Oktober in der Rhein-Neckar-Region zusammen, um beim PermaÖkonomie-Symposium neue Wege für die Wirtschaft zu finden. Am 16./17. Oktober befasst sich das 2. PermaÖkonomie-Symposium in Ludwigshafen am Rhein mit dem Thema “Wachstum gut gestalten”.

“Dass unsere bisherige Wirtschaftsweise ein ‘Upgrade’ braucht, spüren wir inzwischen überdeutlich”, sagt Initiator Jens Flammann, der einst im Wissenstransfer des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim gearbeitet hat. “Wir haben uns in den vergangenen 400 Jahren eine Denkweise angewöhnt, die nicht mit, sondern gegen die Natur arbeitet. Die Permakultur geht einen ganz anderen Weg, der sich in der Landwirtschaft als recht vielversprechend erweist”, sagt der Ökonom. Kernidee der Permakultur sei, sich die Prinzipien zu eigen zu machen, die die Natur in Jahrmillionen als erfolgreich selektiert habe. Nun arbeite man mit Praktikern und Wissenschaftlern aus ganz verschiedenen Themenfeldern daran, die Erfahrungen aus der Landwirtschaft auf andere Branchen zu übertragen.

In diesem Jahr erwartet Flammann zu der Leitfrage “Wie lässt sich Wachstum nach Permakultur-Prinzipien gut gestalten?” etwa 30 Teilnehmende aus dem deutschsprachigen Raum – aus Unternehmen und Permakultur, aus Hochschulen und Politik, aus Banken und Gartenbau, …

Eingeladen sind auch Interessierte vor Ort: Das Symposium arbeite nicht im Elfenbeinturm, sondern unternimmt am Donnerstagnachmittag, 17. Oktober, Exkursionen in die Umgebung [siehe Skizze]. Daran können interessierte Menschen ebenso teilnehmen, wie am öffentlichen Vortragsabendessen am Donnerstagabend. Am Freitagvormittag finden Workshops mit  “Fingerhakel-Übungen” statt, in denen die Teilnehmenden das Gelernte auf Praxisfelder anwenden wollen.

Impulsgeber kommen beispielsweise von der Hochschule Mannheim und der Universität Tübingen, von der gls-Gemeinschaftsbank im Bochum und vom Lebensgarten im nidersächsischen Speyerberg.

“Wir wollen die Zeit nutzen, um Perspektiven aus der Permakultur nutzbar zu machen – solange wir Handlungsspielraum haben“, erklärt Ökonom Jens Flammann die Methode der Veranstaltung.

Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim @ JUZ Mannheim
Okt 17 um 19:00 – 20:00
Okt
19
Sa
Konferenz “Betriebsräte im Visier” @ Gewerkschaftshaus Mannheim
Okt 19 ganztägig
Konferenz "Betriebsräte im Visier" @ Gewerkschaftshaus Mannheim

Genaue Informationen folgen noch…

Okt
20
So
Antifaschistische und antirassistische Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk
Okt 20 um 14:00 – 16:00
Antifaschistische und antirassistische Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk

Antifaschistische und antirassistische
Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk,
jeden dritten Sonntag im Monat
14–16 Uhr Wiederholungssendungen s.
Programmflyer Bermudafunk.

Café Arranca! @ ASV
Okt 20 um 19:00
Freiraumcafé und VoKü der interventionstischen Linken Rhein-Neckar
Das Café Arranca! ist ein neues Freiraum-Angebot im ASV im Jungbusch, welches immer am dritten Sonntag im Monat um 19 Uhr stattfindet. In gemütlicher, ungezwungener (Café-)Atmosphäre möchten wir euch einen Raum bieten, für Diskussion und politische Auseinandersetzung, um sich auszutauschen und kennenzulernen. Oder einfach um entspannt die Woche ausklingen zu lassen. Dazu gibt es leckeres, veganes Essen zum Selbstkostenpreis und regelmäßig einen politischen Input (Film/ Texte/ Vortrag).
Okt
21
Mo
Arbeitskreis ver.di aktiv gegen rechts @ Gewerkschaftshaus Mannheim
Okt 21 um 10:54 – 11:54

Jeden 3. Montag im Monat um 19.30 – Gewerkschaftshaus Mannheim, DGB Jugendraum.
Kontakt: bezirk.rhein-neckar@verdi.de” 

Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen – Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz
Okt 21 um 18:00
Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen - Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz

Seit August 2004 finden die Montagsdemonstrationen – auch Montagsdemos genannt – gegen Hartz IV und die Agenda 2010 in über 100 Städten in Deutschland statt.

Alle Infos unter:
https://montagsdemo-mannheim.jimdo.com/

Okt
23
Mi
“Café Welcome” Begegnungscafé für Geflüchtete und Interessierte @ JUZ Mannheim
Okt 23 um 15:30 – 18:30
"Café Welcome" Begegnungscafé für Geflüchtete und Interessierte @ JUZ Mannheim | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Jeden Mittwoch, 15.30–18.30 Uhr, JUZ Käthe-Kollwitz-Straße

Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt
Okt 23 um 18:00 – 19:00
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

jeden
Mittwoch 18 bis 19 Uhr, Bürgerhaus
Neckarstadt, Raum 103.

Hannibal im Ländle – Rechte Schattennetzwerke in Polizei und Bundeswehr @ Eintanzhaus
Okt 23 um 19:00

Er war der Kopf eines bundesweiten konspirativen Chat-Netzwerkes, Elitesoldat beim Kommando Spezialkräfte – und Auskunftsperson für den Militärischen Abschirmdienst. Seine Chatname: Hannibal. Mit aufwendigen Recherchen hat ein Team der taz ein bundesweites Netzwerk aus Preppern und Staatsbediensteten rekonstruiert, das bis in die Bundeswehr, Polizei und den Verfassungsschutz hineinreicht.

Die Recherchen der taz zum Hannibal-Komplex dauern seit mehr als zwei Jahren an und führen in Verfassungsschutzbehörden und Bundeswehr hinein; hinaus aufs Land zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg; auf Facebookprofile philippinischer Politiker und in Telegram-Chats deutscher Verschwörer.

Das Ergebnis: Eine Welt von Preppern mit Umsturzfantasien und besten Verbindungen in staatliche Behörden, in der paramilitärische Trainings für Zivilisten stattfinden und Mitglieder eines gemeinnützigen Vereins den Sicherheitskräften des philippinischen Autokraten Rodrigo Duterte Ausbildungen anbieten.

Referentin: taz-Reporterin Christina Schmidt

Okt
24
Do
Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim @ JUZ Mannheim
Okt 24 um 19:00 – 20:00
attac Ludwigshafen – Bildungsveranstaltung mit Referenten und/oder Film @ Verdi-Haus
Okt 24 um 19:30 – 20:30
attac Ludwigshafen - Bildungsveranstaltung mit Referenten und/oder Film @ Verdi-Haus | Ludwigshafen am Rhein | Rheinland-Pfalz | Deutschland

 jeden 4. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr
im Verdi-Haus, Ludwigshafen, Kaiser-
Wilhelm-Strasse 7 (Ecke Augenzentrum
Curschmann Richtung Rhein).

 

 

Okt
25
Fr
Was ist das Mietshäuser Syndikat? @ Abendakademie Raum 06
Okt 25 um 18:30
Was ist das Mietshäuser Syndikat? @ Abendakademie Raum 06 | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Wie genau gelingen günstige Kostenmieten und unkündbare Mietverhältnisse? Wie kann Wohnraum als Lebensgrundlage dauerhaft der Spekulation entzogen werden? Worin liegen die Vorteile für Kommunen und Städte? Wie können mehr dieser Projekte entstehen? Diese und andere Fragen beantworten verschiedene Referent*innen.

25.10.: Vortrag am Freitag 18:30 – 20:30 Uhr in der Abendakademie Raum 06, U 16-19, 68167 Mannheim
26.10.: Am Samstag von 13.30 Uhr – 15:30 Uhr Führungen zu den drei Syndikatsprojekten auf dem Turleygelände: 13ha, SWK und umBAU² Turley. Treffpunkt Fritz-Salm-Str./Eva Herrmann Str.

Veranstaltet vom Mietshäuser Syndikat Rhein-Neckar in Zusammenarbeit mit der Abendakademie Mannheim

Okt
26
Sa
Führungen zu den drei Syndikatsprojekten auf dem Turleygelände @ Treffpunkt Fritz-Salm-Str./Eva Herrmann Str.
Okt 26 um 13:30 – 15:30
Führungen zu den drei Syndikatsprojekten auf dem Turleygelände @ Treffpunkt Fritz-Salm-Str./Eva Herrmann Str. | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Wie genau gelingen günstige Kostenmieten und unkündbare Mietverhältnisse? Wie kann Wohnraum als Lebensgrundlage dauerhaft der Spekulation entzogen werden? Worin liegen die Vorteile für Kommunen und Städte? Wie können mehr dieser Projekte entstehen? Diese und andere Fragen beantworten verschiedene Referent*innen.

25.10.: Vortrag am Freitag 18:30 – 20:30 Uhr in der Abendakademie Raum 06, U 16-19, 68167 Mannheim
26.10.: Am Samstag von 13.30 Uhr – 15:30 Uhr Führungen zu den drei Syndikatsprojekten auf dem Turleygelände: 13ha, SWK und umBAU² Turley. Treffpunkt Fritz-Salm-Str./Eva Herrmann Str.

Veranstaltet vom Mietshäuser Syndikat Rhein-Neckar in Zusammenarbeit mit der Abendakademie Mannheim

Okt
28
Mo
Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen – Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz
Okt 28 um 18:00
Die Internationalen Machtstrukturen ,und die Aktionen dagegen - Jeden Montag, 18:00 Uhr, Paradeplatz

Seit August 2004 finden die Montagsdemonstrationen – auch Montagsdemos genannt – gegen Hartz IV und die Agenda 2010 in über 100 Städten in Deutschland statt.

Alle Infos unter:
https://montagsdemo-mannheim.jimdo.com/

Okt
29
Di
AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik @ Kreisverbandsbüro Mannheim
Okt 29 um 18:00 – 19:00
AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik @ Kreisverbandsbüro Mannheim | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik
des KV Die Linke, jeden letzten Dienstag
im Monat im Kreisbüro der Linken,
T6, 37,Mannheim, 18 Uhr