Kalender

Termin einsenden

Kommunalinfo Mannheim bietet einen Terminkalender mit eingesendeten Terminen unterschiedlicher Veranstalter. Für die einzelnen Termine sind die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.

Jan
24
Fr
Verfolgung und Widerstand der Zeugen Jehovas 1933-1945 @ Kulturhaus RomnoKher
Jan 24 um 17:00 – Feb 16 um 18:00

„Verfolgung und Widerstand der Zeugen Jehovas 1933-1945“ im Kulturhaus RomnoKher, Mannheim, B 7, 16; Diese Ausstellung des NS-Dokumentationszentrums München war dort 2018 unter dem Titel „Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in München 1933-1945“ zu sehen. Sie widmet sich am Beispiel München der Geschichte der im Nationalsozialismus verfolgten und ermordeten Zeugen Jehovas und ihrem Widerstand gegen die NS-Diktatur. – Eröffnung der Ausstellung am 24.1. um 17 Uhr; Öffnungszeiten: Mo-Do, Sa 10-18 Uhr, So 12-18 Uhr

Feb
16
So
Antifaschistische und antirassistische Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk
Feb 16 um 14:00 – 16:00
Antifaschistische und antirassistische Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk

Antifaschistische und antirassistische
Sendereihe grenzenlos im Bermudafunk,
jeden dritten Sonntag im Monat
14–16 Uhr Wiederholungssendungen s.
Programmflyer Bermudafunk.

Café Arranca! @ ASV
Feb 16 um 19:00
Café Arranca!Freiraumcafé und VoKü der interventionstischen Linken Rhein-Neckar
Das Café Arranca! ist ein neues Freiraum-Angebot im ASV im Jungbusch, welches immer am dritten Sonntag im Monat um 19 Uhr stattfindet. In gemütlicher, ungezwungener (Café-)Atmosphäre möchten wir euch einen Raum bieten, für Diskussion und politische Auseinandersetzung, um sich auszutauschen und kennenzulernen. Oder einfach um entspannt die Woche ausklingen zu lassen. Dazu gibt es leckeres, veganes Essen zum Selbstkostenpreis und regelmäßig einen politischen Input (Film/ Texte/ Vortrag).
Feb
17
Mo
Arbeitskreis ver.di aktiv gegen rechts @ Gewerkschaftshaus Mannheim
Feb 17 um 10:54 – 11:54

Jeden 3. Montag im Monat um 19.30 – Gewerkschaftshaus Mannheim, DGB Jugendraum.
Kontakt: bezirk.rhein-neckar@verdi.de” 

Feb
19
Mi
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt
Feb 19 um 18:00 – 19:00
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

jeden
Mittwoch 18 bis 19 Uhr, Bürgerhaus
Neckarstadt, Raum 103.

Feb
20
Do
Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim @ JUZ Mannheim
Feb 20 um 19:00 – 20:00
Feb
25
Di
AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik @ Kreisverbandsbüro Mannheim
Feb 25 um 18:00 – 19:00
AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik @ Kreisverbandsbüro Mannheim | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

AG Selbstbestimmte Behindertenpolitik des KV Die Linke, jeden letzten Dienstag im Monat im Kreisbüro der Linken, T6, 37,Mannheim, 18 Uhr

Feb
26
Mi
ver.di Erwerbslosen-Ausschuss @ verdi-Geschäftsstelle in Heidelberg
Feb 26 um 16:00 – 21:00
ver.di Erwerbslosen-Ausschuss @ verdi-Geschäftsstelle in Heidelberg | Heidelberg | Baden-Württemberg | Deutschland

Jeden letzten Mittwoch im Monat
(bei Feiertagen am darauffolgenden Donnerstag)
von 16–21 Uhr, abwechselnd im

Gewerkschaftshaus Mannheim, Hans-Böckler-Straße 1

oder

ver.di-Geschäftsstelle in Heidelberg, Eppelheimer Str. 13.

Mehr Infos
unter:

rhein-neckar.verdi.de/erwerbslose

Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt
Feb 26 um 18:00 – 19:00
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

jeden
Mittwoch 18 bis 19 Uhr, Bürgerhaus
Neckarstadt, Raum 103.

Feb
27
Do
Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim @ JUZ Mannheim
Feb 27 um 19:00 – 20:00
attac Ludwigshafen – Bildungsveranstaltung mit Referenten und/oder Film @ Verdi-Haus
Feb 27 um 19:30 – 20:30
attac Ludwigshafen - Bildungsveranstaltung mit Referenten und/oder Film @ Verdi-Haus | Ludwigshafen am Rhein | Rheinland-Pfalz | Deutschland

 jeden 4. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr
im Verdi-Haus, Ludwigshafen, Kaiser-
Wilhelm-Strasse 7 (Ecke Augenzentrum
Curschmann Richtung Rhein).

 

 

Mrz
2
Mo
Mannheimer Bündnis für gerechten Welthandel @ Gewerkschaftshaus bei der IG Metall
Mrz 2 um 19:00 – 20:00
Mannheimer Bündnis für gerechten Welthandel @ Gewerkschaftshaus bei der IG Metall  | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

 trifft sich jeden 1. Montag
im Monat um 19 Uhr im Gewerkschaftshaus
bei der IG Metall im 3. Stock, Hans-
Böckler-Straße 1 Eingang links. Kontakt:
demokratie.mannheim@gmx.de,

Mrz
3
Di
attac Mannheim @ Gewerkschaftshaus - DGB-Jugendraum
Mrz 3 um 19:30
attac Mannheim @  Gewerkschaftshaus - DGB-Jugendraum | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

 jeden 1.Dienstag  im Monat um 19.30 Uhr im

Kontakt: mannheim@attac.de

Mrz
4
Mi
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt
Mrz 4 um 18:00 – 19:00
Öffentliche Sprechstunde der DKP @ Bürgerhaus Neckarstadt | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland

jeden
Mittwoch 18 bis 19 Uhr, Bürgerhaus
Neckarstadt, Raum 103.

Offenes Antifa Treffen @ Ju­gend­zen­trum Fried­rich Dürr
Mrz 4 um 19:00

Offenes Antifa TreffenDu hast Pro­ble­me mit Nazis und Ras­sis­mus in dei­ner Stadt, auf der Ar­beit oder in der Schu­le?
Men­schen­ver­ach­ten­de Ideo­lo­gi­en wie Fa­schis­mus, An­ti­se­mi­tis­mus und Is­la­mo­pho­bie gehen dir auf die Ner­ven?

Dann komm zum Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen in Mann­heim!

 Beim Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen wol­len wir uns über Na­zi­ak­ti­vi­tä­ten in der Re­gi­on in­for­mie­ren und eine ge­mein­sa­me an­ti­fa­schis­ti­sche Pra­xis gegen diese Um­trie­be ent­wi­ckeln. Dar­über hin­aus wol­len wir ras­sis­ti­sche und rechts­po­pu­lis­ti­sche Denk­mus­ter in der Ge­sell­schaft er­ken­nen und die brei­te Öf­fent­lich­keit für diese The­men sen­si­bi­li­sie­ren. Wenn du Teil des Of­fe­nen An­ti­fa­schis­ti­schen Tref­fen sein möch­test, dann komm ein­fach vor­bei und lerne an­de­re An­ti­fa­schis­tIn­nen ken­nen, in­for­mie­re dich über ge­mein­sa­me re­gio­na­le und über­re­gio­na­le Ak­tio­nen und ge­stal­te diese mit!

Das Tref­fen fin­det jeden ers­ten Mitt­woch im Monat im Ju­gend­zen­trum Fried­rich Dürr, Kä­the-​Koll­witz-​Str. 2-4, 68169 Mann­heim um 19:00 Uhr statt

Mehr Infos: http://juz-mannheim.de

Mrz
5
Do
Bündnis gegen Abschiebungen Mannheim @ JUZ Mannheim
Mrz 5 um 19:00 – 20:00
Mrz
6
Fr
„Wem gehört die Zeit? Wem gehört die Zukunft?“ @ Trafohaus,
Mrz 6 um 18:00
„Wem gehört die Zeit? Wem gehört die Zukunft?“ @ Trafohaus, | Mannheim | Baden-Württemberg | Deutschland


Veranstaltung der LINKEN, Kreisverband Mannheim, zum Internationalen Frauentag- – mit Gökay Akbulut, Mannheimer MdB der LINKEN und Sahra Mirow, Landessprecherin der LINKEN Ba-Wü. Umrahmt wird die Veranstaltung vom (überwiegend) Frauenchor “JEDE STIMME ZÄHLT!”

“Chaos im Stadtwald – Was ist da eigentlich los in den Mannheimer Waldgebieten?“ @ Abendakademie Mannheim
Mrz 6 um 19:00


Vortrag, veranstaltet von Greenpeace Mannheim-Heidelberg; Greenpeece hat in den letzten Monaten viel aus dem Wald berichtet. Heute spricht Diplom-Forstwirt Volker Ziesling live, was schief läuft und welche Ansätze den Wald wieder zu einem stabilen Ökosystem machen könnten.

MANNHEIM INCELS – ZUR SPRACHE UND IDEOLOGIE EINES ONLINE-KULTS @ SOLIDARISCHER WOHN- UND KULTURRAUM (SWK)
Mrz 6 um 19:00

DISKUSSION / VORTRAG mit: Veronika Kracher (Jungle World, Konkret, Neues Deutschland); Die Incel-Subkultur ist ein Online-Kult, der seit April 2018 in den Blick der Öffentlichkeit geraten ist, als der Kanadier A. Minassian mehrere Menschen tötete, um Rache dafür zu nehmen, dass er noch keinen Sex hatte. «Incel» ist die Kurzform für «Involuntary Celibate» – unfreiwilliges Zölibat, was die Identität dieser frustrierten Männer konstituiert. Frauen würden einem Sex schulden, und müssen dafür bestraft werden, dass sie diesen verweigern, so die Idee. Frauenhass, Rassismus und der Anspruch auf Sex sind Kerngedanken der Bewegung. Veranstaltung in Kooperation mit INPUT Jugendbildung

Mrz
7
Sa
Feministisches Barcamp Mannheim 2020 @ Stadthaus N1, Mannheim
Mrz 7 um 10:00 – 18:00

Samstag, 7. März
 Unter dem Motto „Erwerbsarbeit: gleichberechtigt und gerecht! Ein Fundament der Geschlechtergleichstellung“ zu folgenden Themen: 1. Frauen in Entscheidungsgremien – Frauen in Führungspositionen – Hochqualifizierte Migrant*innen – Existenzgründung und Start-Ups – (Selbst)bewusste Berufswahl der Mädchen – Digitale Skills und Arbeiten 4.0 – Prekäre Arbeitsverhältnisse; Zur besseren Planung bitte um Anmeldung unter: https://feministisches-barcamp-mannheim.de/anmeldung/ Stadthaus N1, Mannheim, 10-18 Uhr