Verschlagwortet: Feminismus

Warnstreik und Demonstrationen in Mannheim: Der Frauenkampftag im Zeichen der Care Arbeit

Mit zahlreichen Veranstaltungen über den ganzen Tag wurde von Gewerkschaften und feministischen Gruppen der diesjährige Frauentag begangen. Besondere Aufmerksamkeit lag auf dem Thema Care Arbeit. Vormittags streikten die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst und abends gingen hunderte Frauen (und auch viele Männer) auf die Straße unter dem Motto: „Ungesehen, überbelastet,...

„Ein Band der Solidarität“ – #unteilbar

 Am vergangenen Wochenende zogen bundesweit mehrere zehntausend Menschen auf die Straßen, um dem Motto Nachdruck zu verleihen. In Mannheim versammelten sich am 13.06.20, einen Tag vor den bundesweiten #unteilbar-Aktionen, rund 100 Personen, die dem Aufruf der lokalen #unteilbar-Gruppe gefolgt waren. Solidarität zeigen Ein deutliches Zeichen ging von Mannheim aus. Solidarität...

Tag des feministischen Radios im bermuda.funk

2018 haben deutschsprachige Redaktionen aus drei verschiedenen Ländern den „Feiertag“ Tag des feministischen Radios am 21. Oktober mit einem gemeinsamen 24-stündigen Radioprogramm zelebriert. Die damals neugegründete Feministische Redaktion des bermuda.funk war mit zwei Stunden Sonderprogramm rund ums Mannheimer Lady*fest 2018 dabei. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Sondersendetag...

8. März: Zahlreiche Veranstaltungen zum Internationalen Frauenkampftag in der Rhein-Neckar-Region [mit Bildergalerie]

Mannheim/Frankenthal/Ludwigshafen/Heidelberg. Bei zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen im Rhein-Neckar-Raum zeigten Frauen, und auch Männer, dass es in puncto Frauenrechte noch viel zu tun gibt. Zurück geht dieser Tag auf den Vorschlag der Sozialistin Clara Zetkin bei einem Frauen-Kongress 1910 in Kopenhagen. Der erste Frauentag wurde dann am 19. März 1911 in...

Feministisches Festival im JUZ: Interview mit den Lady*fest-Organisatorinnen

Vom 28.-30. September 2018 findet in Mannheim wieder ein Lady*fest statt. Wir sprachen mit den Organisatorinnen über das Programm, was hinter dem Begriff Lady*fest steckt, welches Verständnis von Feminismus Grundlage ihres handelns ist und ob auch Männer teilnehmen dürfen. Die Antworten findet ihr im Videobeitrag. Das vorläufige Programm zum Lady*fest...

Lesung: „Helft den Gefangenen in Hitlers Kerkern“

Am 08.05.18 fand auf Initiative des Kreisverbands Die Linke in Frankenthal (Pfalz) eine Lesung mit der Heidelberger Historikerin Silke Makowski statt. Die Autorin las aus der gleichnamigen, vom Hans-Litten-Archiv herausgegebenen, Dokumentation über die Rote Hilfe in Deutschland in der Illegalität ab 1933. Vor der Lesung fand eine Kranzniederlegung am Gedenkstein...

Rosen unterm Beton: Veranstaltungsreihe zum Frauen*kampftag

Die feministische Gruppe Rosen unterm Beton veranstaltet von 22.02. bis 10.03.2018 eine Veranstaltungsreihe an verschiedenen Orten in Mannheim rund um den Frauen*kampftag. Die Termine im einzelnen: Do, 22.02.2018 19:00 Uhr im Wild West Workshop: Frauen*körper und Tabu – eine Einführung (nur FLTI*) So, 25.02.2018 16:00 Uhr im forum Feministischer Lesekreis...

„Frauen – Arbeit – verdeckte Gewalt“. Aktion am Jahrestag gegen Gewalt an Frauen

25. November 2017 – Internationaler Jahrestag gegen Gewalt an Frauen: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe, koordiniert von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Mannheim, thematisierte das „Offene Netzwerk Mannheimer Frauen“ das Thema „Frauen – Arbeit – verdeckte Gewalt“ mit einer (ziemlich verregneten – s. Foto) Aktion vor dem Mannheimer Hauptbahnhof. Unterstützt wurden sie...