Verschlagwortet: Jutta Steinruck

Glosse: Wie beim alternativen Monopoly - AfD Ludwigshafen kauft Verliererstrasse und Antifa besetzt öffentlichen Raum (mit Bildergalerie)

Glosse: Wie beim alternativen Monopoly – AfD Ludwigshafen kauft Verliererstrasse und Antifa besetzt öffentlichen Raum (mit Bildergalerie)

Die für Skandale und Randale bekannte AfD in Ludwigshafen war sich am 17.07.2021 nicht zu schade, erneut wieder ihre “Deutschland normal”-patriotischen Hinterbacken zusammen zu petzen und vor den Fremdkörper “Bürgerbüro” zu flüchten. Erneut gab es einen, der leider nur sehr seltenen Prosteste gegen die blaune Partei in meiner Geburtsstadt.  ...

Corona-Lockdown geht in Verlängerung / Stadt Ludwigshafen warnt vor gefälschten Corona-Plakaten / Impfzentrum ist gut gestartet / Verstöße gegen Allgemeinverfügungen werden streng geahndet

Corona-Lockdown geht in Verlängerung / Stadt Ludwigshafen warnt vor gefälschten Corona-Plakaten / Impfzentrum ist gut gestartet / Verstöße gegen Allgemeinverfügungen werden streng geahndet

Maskenpflicht gilt in Ludwigshafen weiter  In einer Pressemitteilung vom 12.01.21 teilt die Stadtverwaltung Ludwigshafen mit, dass gefälschte Plakate mit der Aufschrift “Hier gilt KEINE Maskenpflicht” im Stadtgebiet aufgehängt wurden. Als Absender wird die Stadt Ludwigshafen genannt, was nicht korrekt ist. BürgerInnen, denen Plakate im Stadtgebiet auffallen, werden gebeten, diese dem...

LKA warnt vor gefälschten Impfeinladungen / 2.300 Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen Covid19-Verfügungen

LKA warnt vor gefälschten Impfeinladungen / 2.300 Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen Covid19-Verfügungen

Bußgelder im privaten Bereich und bei Einsichtigkeit nach Verstößen gegen eine kommunale Corona-Allgemeinverfügung starten bei € 300,-. Bei Firmen kann dies deutlich teurer werden. In Ludwigshafen musste der Betreiber eines Fitness-Studios, als Wiederholungstäter, bereits € 10.000,- an Bußgeld bezahlen. Das LKA Rheinland-Pfalz warnt seit 23.12.20 vor gefälschten Impfeinladungen, die vermehrt...

Covid19-Impfzentren in der Rhein-Neckar Region am Start / In Ludwigshafen könnten die freiwilligen Impfungen am 27.12.20 für SeniorInnen in Pflegeeinrichtungen durch mobile Teams starten (mit Bildern und Video)

Covid19-Impfzentren in der Rhein-Neckar Region am Start / In Ludwigshafen könnten die freiwilligen Impfungen am 27.12.20 für SeniorInnen in Pflegeeinrichtungen durch mobile Teams starten (mit Bildern und Video)

Anlässlich eines Pressetermins am 22.12.20 informierte die Ludwigshafener OB Jutta Steinruck (SPD) und die städtische Impfkoordinatorin Ramona List die Medienvertreter/Innen über den aktuellen Stand des Impfzentrums im Walzmühl-Center (Yorkstraße)   “Einzig was fehlt ist der Impfstoff, um quasi loslegen zu können”, so ein Fazit vor wenigen Tagen.   Möglicherweise kann...

Globaler Klimastreiktag / Fridays for Future: Auch in Heidelberg und Ludwigshafen gingen Tausende für die Sache auf die Straßen (mit Fotogalerie)

Globaler Klimastreiktag / Fridays for Future: Auch in Heidelberg und Ludwigshafen gingen Tausende für die Sache auf die Straßen (mit Fotogalerie)

Erneut bezogen zigtausende AkteurInnen und UnterstützerInnen der Fridays for Future-Bewegung in der Metropolregion Rhein-Neckar am 20.09.19 klare Position. Neben Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen, fanden u.a. auch Klimastreik-Demos in Worms, Frankenthal, Speyer und Landau statt.     Ludwigshafen: „Weil ihr uns die Zukunft klaut“ Jonas*, 15 Jahre, bemängelte in seiner Rede...

CSD Rhein-Neckar: 50 Jahre Stonewall – Zusammenhalt wirkt (mit Bildergalerie und Video)

CSD Rhein-Neckar: 50 Jahre Stonewall – Zusammenhalt wirkt (mit Bildergalerie und Video)

Rund 120.000 Menschen nahmen am Christopher Street Day am 10.08.19 in Mannheim teil. Erinnert haben die CSD-Organistor*Innen mit dem diesjährigen Motto an die gewalttätigen Polizeimaßnahmen gegen Homosexuelle 1969 in New York (USA). Die Schirmherrschaft der Pride in Mannheim übernahmen Klaus Wowereit (regierender Bürgermeister a.D.) und Kerstin Ott (Sängerin und Songwriterin)....

Recht auf Vielfalt - Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie (mit Bildergalerie)

Recht auf Vielfalt – Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie (mit Bildergalerie)

Am 17. Mai fanden alljährlich weltweit Veranstaltungen gegen Homo-, Bi-, -Trans- und Interphobie statt. Der CSD Rhein-Neckar veranstaltete turnusmäßig in diesem Jahr den Aktionstag in Ludwigshafen/Rhein. Mit dabei waren verschiedene Akteure, denen das Thema ein ernstzunehmendes Anliegen ist.  Prominente Gäste waren Jutta Steinruck (OB Ludwigshafen (SPD)) und Dr. Cornelia Ernst...

Internationale Woche gegen Rassismus in Ludwigshafen: „Ja zur Menschlichkeit - Klar gegen Rassismus“

Internationale Woche gegen Rassismus in Ludwigshafen: „Ja zur Menschlichkeit – Klar gegen Rassismus“

Zum dritten Mal mobilisiert das Netzwerk gegen rechte Gewalt und Rassismus (Ludwigshafen und Vorderpfalz) für eine mit spannenden Themen und Akteuren besetzte Aktionswoche. Siebzehn Veranstaltungen stehen zwischen 15. und 23.03. im Programmheft. Beim Pressegespräch am 12.03. informierten die Veranstalter über ausgewählte Themen und über ihre Motivation das aktuelle Programm zu...

Für die Pressefreiheit und gegen rechte Fake-News

Für die Pressefreiheit und gegen rechte Fake-News

Mehr als 150 Personen folgten dem Aufruf der Initiative „Freunde der Pressefreiheit“ in Ludwigshafen/Rhein um am 21.07.18 gegen den Aufzug des ausländerfeindlichen, rechtslastigen „Frauenbündnis Kandel“, um deren Sprecher Marco Kurz, vor dem Verlagsgebäude Der Rheinpfalz in der Amtsstraße zu protestieren. Das Frauenbündnis konnte nach eigenen Beobachtungen und Polizeiangaben weniger als...