Interview: Rechtsanwalt Urbanczyk zur Einschränkung von Grundrechten wg. Coronakrise