Autor: Roland Schuster

Skandalöse und groteske Begleitumstände um die Veranstaltung mit Charlotte Wiedemann

Veranstaltung mit Charlotte Wiedemann stand kurz vor Absage Am 23. Januar fand im Bürgerhaus Neckarstadt eine Veranstaltung der Nahostgruppe Mannheim statt. „Den Schmerz der Anderen begreifen“ ist der Titel des in 2022 erschienen Buches von der bekannten Publizistin und Auslandskorrespondentin Charlotte Wiedemann. Der Untertitel heißt „Holocaust und Weltgedächtnis“. Wiedemann schreibt:...

Bauernproteste: Nachfrage bei dem Bioland-Betrieb Klaus Fix

Gespräch über Bauernproteste, Agrarwende und Biolandwirtschaft Klaus Fix, Landwirt eines Biolandbetriebs im vorderpfälzischen Rödersheim-Gronau, ist Bauer und u.a. Partner der Solidarischen Landwirtschaft SOLAWI Mannheim. Der Betrieb liegt mitten im Gemüseanbaugebiet der Pfalz zwischen Neustadt an der Weinstraße und Ludwigshafen am Rhein in dem kleinen Ort Rödersheim-Gronau. Der Betrieb besteht seit...

“Vienna”: Auseinandersetzungen um das Szene-Lokal gehen in die nächste Runde

Ehemalige Vienna-Beschäftigte haben Klage eingereicht Der Mannheimer Morgen (6.1.2023, 29.11.2023, 18.1.2024) berichtete über einige Hintergründe der Auseinandersetzungen um das stadtbekannte Szene-Lokal Vienna. Nach dem Tod der Vienna-Legende Peter Adomeit im September 2022 erlebte das Vienna zwei Eigentümerwechsel. Beide Wechsel nährten Hoffnungen, kamen die neuen Inhaber doch aus dem Umfeld des...

GBG verweigert Gespräche über Betriebsübergang in der Schulreinigung

Gewerkschaft IG BAU wehrt sich Demonstration der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) in Mannheim am Donnerstag, 1. Februar 2024 Seit einiger Zeit wurde bekannt, dass die GBG-Tochtergesellschaft, FMD GmbH, die Reinigung in mehreren Mannheimer Schulen übernimmt. Dies soll bis Ende 2025 in allen städtischen Schulen in Mannheim geschehen. Als die für...

Baden-württembergische Gemeinderäte unterstützen von Berufsverbot Betroffene

Nach Anträgen von Linken-, Grünen- und SPD-Fraktionen sowie anderer kommunaler Gruppierungen haben sich seit März 2023 die Gemeinderäte in Heidelberg, Konstanz, Tübingen und Mannheim in Beschlüssen an Landesregierung und Landtag gewandt, die Forderungen der von Berufsverbot Betroffenen nach Rehabilitierung und Entschädigung zu erfüllen. Auch das Gremium in Freiburg hat sich...

Ausstellung des Fördervereins Frieden auf der BUGA 2023: Was hat es gebracht – was ist hängengeblieben?

Interview mit Hedwig Sauer-Gürth und Walter Fischer vom Friedensbündnis Mannheim Die Bundesgartenschau in Mannheim hat 178 Tage lang vom 14. April bis zum 8. Oktober 2023 auf dem ehemaligen Spinelli-Militärgelände in Mannheims Nordosten und in Teilen des Luisenparks stattgefunden. Über 6000 Veranstaltungen und über 2,2 Millionen Besucher*innen sind die offizielle...

Skandal: Veranstaltung zur Situation kurdischer Menschen in Deutschlang wird gecancelt (Aktualisierung)

Aktualisierte Vorbemerkung: Am 27. November, einen Tag vor der geplanten Veranstaltung im Bürgerhaus Neckarstadt, wurde das Bürgerhaus von dem Generalkonsulat der Türkei mit Sitz in Karlsruhe telefonisch kontaktiert. Auf Facebook und Instagram würde für die Veranstaltung aufgerufen. Das Plakat sei mit einem Hinweis auf einen Hashtag auf die verbotene PKK...

Ukraine im zweiten Kriegsjahr – wie geht es weiter? Gut besuchte Veranstaltung mit dem Historiker Peter Brandt

“Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts” (Willy Brandt) Der Gesprächskreis Mannheim des politischen Nachrichtenblogs NachDenkSeiten hat am 14. November zu einer Veranstaltung im Bürgerhaus Neckarstadt in Mannheim eingeladen. Der Saal war mit 200 Besuchern bis auf den letzten Platz gefüllt. Vom großen Andrang waren selbst die Veranstalter...

Bericht von der Konferenz gegen BR-Mobbing in Mannheim

„Verdachtskündigungen verstoßen gegen das Grundgesetz“ Am Samstag, den 14.10.2023, fand in Mannheim die 10. bundesweite Konferenz „Betriebsräte im Visier – Bossing, Mobbing & Co.” unter dem Motto „Solidarität stärken!“ statt. Der große Saal des Gewerkschaftshauses war voll. Rund achtzig Betriebsräte und gewerkschaftlich Aktive nahmen an der seit 2014 jährlich durchgeführten...