Verschlagwortet: GBG

Carl-Benz-Straße: Letzte Mieterin zieht aus, GBG reißt ab

Nachdem fast zwei Jahre lang BewohnerInnen, AktivistInnen von FairMieten und WGDS? sowie die Mannheimer LINKE gegen die GBG-Pläne für die Carl-Benz-Straße protestiert haben, steht der vollständige Abriss der Häuser nun kurz bevor. Wie einem Bericht des Mannheimer Morgen vom 13. November 2016 zu entnehmen ist, ziehen die letzten verbliebenen MieterInnen...

„Warteliste“ der GBG viel zu lang

2.600 Wohnungen für den niederen und normalen Einkommensbereich fehlen; Tendenz steigend Es wird viel geredet aber vor allem geleugnet zum Thema: „Bezahlbare Wohnungen müssen her!“ DIE LINKE im Gemeinderat hat deshalb gefragt, wie es denn bei der städtischen GBG ganz konkret mit der Bedarfsdeckung steht. Die Antwort der GBG liegt...

GBG – Das F steht für Fairness

Für 23. Juli hatte das Bündnis ‚“Wem gehört die Stadt?“ zu einer Protestdemo gegen den Abriss von vier GBG-Häusern und gegen Mietpreiserhöhungen. Die Demo führte durch die Neckarstadt, u.a. auch an ehemaligen LBBW-Häusern vorbei, die mittlerweile als Spekulationsobjekte zweimal den Eigentümer gewechselt haben und nun zur Vonovia gehören. Wir dokumentieren...

Abrissarbeiten in der Carl-Benz-Straße

Abrissarbeiten in der Carl-Benz-Straße

Der umstrittene Abriss der GBG-Wohnungen in der Carl-Benz-Straße hat begonnen. Erste Teile der Wohnblocks wurden entkernt, wie das Bündnis WGDS berichtet. Ein Teil der Häuser ist noch von Altmieter*innen bewohnt. Gegen den Abriss gibt es Protest von Mieter*innen und Unterstützergruppen. Der Abriss preisgünstiger Wohnungen wird als Teil der fortschreitenden Gentrifizierung...