Verschlagwortet: IG Metall

IG Metall: Tarifabschluss auch im Südwesten

IG Metall: Tarifabschluss auch im Südwesten

IG Metall Baden-Württemberg Metall+Elektro-Tarifeinigung im Südwesten M+E-Tarifeinigung im Südwesten: Beschäftigung und Zukunft gesichert, Angriffe der Arbeitgeber abgewehrt Zukunftsweisende Lösungen zu allen Forderungen der IG Metall Baden-Württemberg Für dual Studierende der DHBW gelten erstmals Tarifregelungen Fast 223.000 Warnstreikende haben Abschluss erst ermöglicht Stuttgart. Nach dem Pilotabschluss in Nordrhein-Westfalen gibt es seit dem...

Klaus Stein wird neuer Personalleiter der IG Metall

Klaus Stein wird neuer Personalleiter der IG Metall

Bisheriger 1. Bevollmächtigter und Geschäftsführer der IG Metall Mannheim wechselt zum 01. April 2020 zum IG Metall-Vorstand nach Frankfurt – Neue Aufgabe als Personalleiter der größten deutschen Gewerkschaft Große Veränderung zu Jahresbeginn: Klaus Stein, 1. Bevollmächtigter und Geschäftsführer der IG Metall Mannheim, wird mit Beginn der neuen Wahlperiode 2020 die...

Haldex Heidelberg: Betriebsrat und IG Metall verurteilen das skandalöse Vorgehen der Geschäftsleitung

Haldex Heidelberg: Betriebsrat und IG Metall verurteilen das skandalöse Vorgehen der Geschäftsleitung

Gemeinsame Presseerklärung zu Haldex Betriebsrat und IG Metall Heidelberg verurteilen das skandalöse Vorgehen von Haldex auf das Schärfste Die Meldung über die beabsichtigte Schließung des Werks in Heidelberg hat Haldex am 22.10.2019 genau in den Minuten veröffentlicht, in denen die Belegschaft informiert wurde. Die Ankündigung war allem Vernehmen nach von...

[Konzertvideo] Résistance – 15 Jahre Widerstand im Alstom Chor

[Konzertvideo] Résistance – 15 Jahre Widerstand im Alstom Chor

Résistance – Widerstand: 15 Jahre Alstom Chor. Konzertvideo zum Jubiläumskonzert im Gewerkschaftshaus und Interview mit Mitgliedern des Alstom Chors. Im Traditionsbetrieb des Turbinenherstellers in Mannheim-Käfertal ist seit 15 Jahren ein widerständiger Chor aktiv, der die Belegschaft bei den Arbeitskämpfen durch alle Höhen und Tiefen der letzten Jahre begleitet hat. 2003...

Vorwurf Wahlbeeinflussung und Betriebsrats-Mobbing bei Lamy in Heidelberg

Betriebsratswahl aufgrund Gesetzesverstößen unwirksam – Lamy verliert vor Gericht gegen IG Metall

Arbeitsplatz- und Entgelt-“Garantien“ fragwürdig Am 16.10.2018 hat das Arbeitsgericht Heidelberg das erwartete Urteil gefällt und die Wahlanfech­tung durch die IG Metall (siehe KIM, 5.10.) per Beschluss bestätigt. Laut IG Metall hat die Ge­schäftsführung bei der Betriebs­ratswahl im März Wahlbeeinflus­sung betrieben und der Wahlvor­stand 24 Fehler gemacht. Das Gericht hat drei...

Erstmals Tarifbindung für Stahlunternehmen -Outokumpu in Hockenheim

Erstmals Tarifbindung für Stahlunternehmen -Outokumpu in Hockenheim

Verhandlungen zwischen IG Metall und Geschäftsleitung abgeschlossen – Unternehmen erkennt Tarifverträge der Eisen- und Stahlindustrie Nordrhein-Westfalen an – Beschäftigte des Stahlbearbeiters und – händlers im Hockenheimer Industriegebiet Talhaus erhalten neue Eingruppierung, mehr Entgelt und geringere Wochenarbeitszeit Nach 1 1/2 Jahren Verhandlungen zwischen IG Metall Mannheim und der Geschäftsleitung des Hockenheimer...

Lechleiter-Gedenken: „Widerstand und die Bedeutung für heute“

Lechleiter-Gedenken: „Widerstand und die Bedeutung für heute“

Das diesjährige Gedenken an die Frauen und Männer des antifaschistischen Widerstandes der Lechleiter-Gruppe stand unter dem Eindruck des Erstarkens der politischen Rechten in Deutschland. Vor knapp 100 Teilnehmer*innen hielt der Mannheimer Landtagsabgeordnete der SPD, Stefan Fulst-Blei, die Hauptrede. Jan Aguntius von der IG Metall-Jugend sprach im Namen der Gewerkschaften ein...

Vorwurf Wahlbeeinflussung und Betriebsrats-Mobbing bei Lamy in Heidelberg

Vorwurf Wahlbeeinflussung und Betriebsrats-Mobbing bei Lamy in Heidelberg IG Metall hat Wahl angefochten und geht gegen Betriebsrats-Entlassung vor – Geschäftsführung kündigt Tarifverträge und Tarifbindung

Beim Schreibgeräte-Hersteller Lamy haben sich im Juli/August die Vorkommnisse überschlagen: Ende Juli hatte die IG Metall Heidelberg die im März 2018 durchgeführte Betriebsratswahl vor dem Arbeitsgericht angefochten. Grund: Eine „Vielzahl verschiedener gravierender Verstöße“ (Mannheimer Morgen, 03.08.) gegen das Betriebsverfassungsgesetz und die Wahlordnung bei Ablauf und Durchführung der Wahl. Anfang August...

Vorwurf Wahlbeeinflussung und Betriebsrats-Mobbing bei Lamy in Heidelberg

Vorwurf Wahlbeeinflussung und Betriebsrats-Mobbing bei Lamy in Heidelberg

IG Metall ficht Wahl an und geht gegen Entlassung ei­nes Betriebsrats-Mit­glieds vor – Geschäftsführung kündigt alle Tarifverträge Beim Schreibgeräte-Hersteller Lamy wurde die im März 2018 durchgeführte Betriebsrats­wahl vor dem Arbeits­gericht ange­fochten. Dies gab die IG Metall Heidelberg Ende Juli be­kannt. Grund: Eine „Vielzahl verschiedener gravierender Verstöße“ (Mannheimer Morgen, 03.08.18) gegen...

IG Metall: Starkes Zeichen der Solidarität

Einigung bei den Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie

Vertreter der Gewerkschaft IG Metall und des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall haben sich am Montagabend geeinigt. Damit steht nun ein neuer Tarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie. “Demnach steigen die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für die mehr als 900.000 Beschäftigten ab April 2018 um 4,3 Prozent, für die Monate Januar bis März...

Tarifauseinandersetzung Metall- und Elektroindustrie - Starker 2. Warnstreiktag

Tarifauseinandersetzung Metall- und Elektroindustrie – Starker 2. Warnstreiktag

Beschäftigte von John Deere Mannheim legen Arbeit nieder – 1500 Teilnehmerinnen bei Kundgebung auf dem Lindenhof – Stein betont gesellschaftliche Bedeutung der Tarifforderungen der IG Metall Die gestern angelaufenen Warnstreiks in der aktuellen Tarifauseinandersetzung in Mannheim fanden heute ihre Fortsetzung beim Traktorenhersteller John Deere (der Warnstreik-Auftakt fand mit 150 Teilnehmern...

Es reicht! Kundgebung gegen die Zerschlagung des Mannheimer General Electric-Standorts

Es reicht! Kundgebung gegen die Zerschlagung des Mannheimer General Electric-Standorts

Breite Solidarität vieler Menschen aus Mannheim und der Region – IG Metall: Wir brauchen gesellschaftiche Antworten Am Montag haben etwa 400 Menschen am Tor 6 bei General Electric in Mannheim-Käfertal gegen die Zerschlagung des traditionsreichen Mannheimer Industrieunternehmens demonstriert. Die Betriebsversammlung am Vormittag war unterbrochen worden und die Kolleginnen und Kollegen...

Aktionstag in der Bahnindustrie Das System Schiene stärken - Arbeitsplätze sichern - Auch Mannheimer Betriebsrat von Bombardier unterstützt die Erklärung - Unterschriftensammlung der  Kolleginnen und Kollegen

Aktionstag in der Bahnindustrie Das System Schiene stärken – Arbeitsplätze sichern – Auch Mannheimer Betriebsrat von Bombardier unterstützt die Erklärung – Unterschriftensammlung der Kolleginnen und Kollegen

  Die Bahnindustrie befindet sich im Wandel, der globale Wettbewerb hat sich verschärft. Auf einem von der IG Metall organisierten Aktionstag in den Betrieben der Bahnindustrie setzen Beschäftigte und Betriebsräte ein starkes Zeichen, die Zukunft der Bahnindustrie zu sichern. Jürgen Kerner, Hauptkassierer der IG Metall, fordert von der neuen Bundesregierung,...

Gedenkfeier für die Lechleiter-Gruppe am 15. September 2017 (mit Bildergalerie)

Gedenkfeier für die Lechleiter-Gruppe am 15. September 2017 (mit Bildergalerie)

Am 15. September fand am Lechleiter-Platz die alljährliche Gedenkveranstaltung für die Mannheimer Widerstandsgruppe um Georg Lechleiter statt. In Mannheim erinnert ein Denkmal auf dem Georg-Lechleiter-Platz an diese wichtige Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus. Die Gruppe um eben jenen Georg Lechleiter war vor allem in Mannheim aktiv und politisch heterogen: Sozialdemokraten, Sozialisten...

Rede von Klaus Stein beim Gedenken an die Lechleiter-Gruppe

Rede von Klaus Stein beim Gedenken an die Lechleiter-Gruppe

Wir dokumentieren die Rede von Klaus Stein, Erster Geschäftsführer der IG Metall Mannheim zum Gedenken an die Lechleiter-Gruppe am 15.09.2017. Liebe Kolleginnen und Kollegen, Genossinnen und Genossen, liebe Freunde, zuerst möchte ich mich bei Fritz Reidenbach und dem VVN/BdA für die Einladung bedanken, hier an diesem bedeutsamen Tag sprechen zu...

Tagung der IG Metall zum Thema Arbeitszeit in Mannheim: Arbeitszeiten, die zum Leben passen

Tagung der IG Metall zum Thema Arbeitszeit in Mannheim: Arbeitszeiten, die zum Leben passen

Mehr Selbstbestimmung in der Arbeitswelt von morgen, verlässliche Regelungen und eine Umverteilung der Arbeitszeit entlang des Lebenslaufs sind die Kernthemen der aktuellen Debatte in der IG Metall. “Wir brauchen einen arbeitszeitpolitischen Aufbruch. Die Arbeitswelt von morgen lässt sich nicht mit der Arbeitszeitkultur der Vergangenheit bewältigen. Das Konzept “Vollzeit plus Überstunden...

Das Tarifergebnis steht - Mehr Geld für Beschäftigte im baden-württembergischen Kfz-Handwerk

Das Tarifergebnis steht – Mehr Geld für Beschäftigte im baden-württembergischen Kfz-Handwerk

Übernahme von Ausgelernten verbessert – Warnstreiks und Aktionen zeigen Wirkung Warnstreik wirkt: Gestern Abend haben sich die Tarifparteien im baden-württembergischen Kfz-Handwerk nach mehreren Warnstreiks geeinigt: Mehr Geld für Beschäftigte im baden-württembergischen Kfz-Handwerk – Übernahme von Ausgelernten verbessert.  Die 55 000 Beschäftigten im Kfz-Handwerk bekommen in zwei Stufen jeweils 2,9 Prozent...

DGB Maidemonstration - „Wir sind viele. Wir sind eins.“

DGB Maidemonstration – „Wir sind viele. Wir sind eins.“

Unter dem diesjährigen Motto: “Wir sind viele. Wir sind eins.” haben DGB und Gewerkschaften den 1. Mai in Mannheim gefeiert. Mit einer eindrucksvollen Demonstration zogen die Kolleginnen und Kollegen durch die Mannheimer Innenstadt und trotzten wacker dem regnerischen Wetter. Eines der großen Highlights war der Jugend-Truck, der von unserer IG...