Markiert: Marktplatz

Gefahrenstelle Marktstraße – Ghost Bike erinnert an Unfallopfer

Gefahrenstelle Marktstraße – Ghost Bike erinnert an Unfallopfer

Fahrradaktivist*innen haben am Freitagabend ein Ghost Bike am Marktplatz abgestellt. Das weiß angemalte Fahrrad erinnert an einen 82 jährigen Fahrradfahrer, der am 18. September bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen war. Es war nicht das erste Ghost Bike, das in Mannheim aufgestellt wurde. Laut Mitteilung der Polizei war der Radfahrer...

Guter und schlechter Alkoholkonsum. Ein Fall von sozialer Doppelmoral

Guter und schlechter Alkoholkonsum. Ein Fall von sozialer Doppelmoral

Mannheim hat ein Alkoholproblem. Und zwar ein doppeltes. Denn in Mannheim wird offenbar gleichzeitig zu viel und zu wenig Alkohol getrunken. Zu viel wird etwa auf dem Paradeplatz getrunken. Seit Jahren gibt es Pläne der Stadt, ein Alkoholverbot auf dem Paradeplatz durchzusetzen, was bisher jedoch an diversen gesetzlichen Hürden gescheitert...