Kategorie: Berichte

Rhein-Neckar-Blogger auch in zweiter Instanz verurteilt

Rhein-Neckar-Blogger auch in zweiter Instanz verurteilt

Im Januar 2019 wurde der Herausgeber eines Internetblogs für „Nachrichten und Informationen“ am Amtsgericht Mannheim wegen des Verbreitens von Falschnachrichten und der Störung des öffentlichen Friedens zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. Gegen das Urteil legten der Verurteilte und die Staatsanwaltschaft Mannheim Berufung ein. Der Berufungsprozess am Landgericht Mannheim endete am...

Nach Hanau: Erneut viele Mahnwachen in der Rhein-Neckar-Region

Nach Hanau: Erneut viele Mahnwachen in der Rhein-Neckar-Region

Das mutmaßlich rassistisch motivierte Attentat in Hanau (Hessen), dem 10 Menschenleben zum Opfer fielen, bewegte auch Tage danach viele Menschen. Auch in der Rhein-Neckar-Region gingen in der zurückliegenden Woche Hunderte auf die Straßen um den Opfern zu gedenken und um auch gleichzeitig die geistigen Anstifter für solche menschenverachtende Anschläge beim...

Protesttag: Kundgebung und Fahrradcorso gegen Militärmanöver „US-Defender Europe 2020“ [mit Bildergalerie und Video]

Protesttag: Kundgebung und Fahrradcorso gegen Militärmanöver „US-Defender Europe 2020“ [mit Bildergalerie und Video]

Am Samstag, 22. Februar, hat das Friedensplenum Mannheim zwei Kundgebungen und einen Fahrradcorso angemeldet. Der Protest richtete sich gegen das Großmanöver „US-Defender Europe 2020“, das im April und Mai an den Grenzen Russlands stattfinden soll. Bei dem Manöver der US-Army werden die Armeen von 18 Staaten einbezogen, u.a auch die...

Weichenstellung: IG Metall Mannheim stellt sich für die Zukunft auf

Weichenstellung: IG Metall Mannheim stellt sich für die Zukunft auf

Den folgenden Artikel haben wir mit freundlicher Genehmigung von express, Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit, abgedruckt. (Kommunalinfo, die Red.) Die Gewerkschaft von morgen? Die IG Metall Mannheim stellt die Weichen auf »gesamthaftes« Organizing In: express 01/2020 Im Organisationsbereich der IG Metall sorgte Mannheim in den letzten zwei Jahren vor...

Interview mit Klaus Stein (IG Metall Mannheim) über "Zukunft und Gewerkschaften"

Interview mit Klaus Stein (IG Metall Mannheim) über “Zukunft und Gewerkschaften”

Den folgenden Artikel haben wir mit freundlicher Genehmigung von express, Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit, abgedruckt. (Kommunalinfo, die Red.) “Die Wucht, die wir entwickeln können” Torsten Bewernitz im Gespräch mit Klaus Stein* über das Projekt »Wir in Mannheim – gemeinsam stark« In: express 01/2020 T. Bewernitz: Was ist – quantitativ...

Der „Hauch von Weimar“ – Nachbetrachtungen zu der Kundgebung gegen den „Dammbruch von Thüringen“

Der „Hauch von Weimar“ – Nachbetrachtungen zu der Kundgebung gegen den „Dammbruch von Thüringen“

Der Aufschrei ging durch die ganze Republik, und selbst innerhalb der beiden Parteien, die im Thüringer Landtag die Steigbügelhalter für die AfD gaben und eine handlungsunfähige „Regierung der Mitte“ installieren wollten, gab es vereinzelte Kritik. Die Wut richtete sich zu Recht gegen den FDP-Mann Kemmerich und seine Partei. Gerhart Baum,...

Mannheim/Heidelberg: Hunderte gedenken bei Mahnwachen den Opfern von Hanau

Mannheim/Heidelberg: Hunderte gedenken bei Mahnwachen den Opfern von Hanau

Bundesweit wurde bei zahlreichen Mahnwachen den Opfern der tödlichen Schüsse in Hanau gedacht. Der Anschlag eines 43 jährigen Rechten forderte 10 Menschenleben. Wirre Verschwörungstheorien und ein von Rassismus getriebener Hass auf Menschen türkischer und arabischer Herkunft waren nach ersten Analysen die Motivation des Täters. In Mannheim versammelten sich hunderte Menschen...

Die Linke Rheinland-Pfalz: Wahlen und Kandidatenvorstellung (mit Fotogalerie)

Die Linke Rheinland-Pfalz: Wahlen und Kandidatenvorstellung (mit Fotogalerie)

Am 15.02.20 wurden in Frankenthal die Delegierten für den Bundesparteitag im Wahlbezirk Frankenthal/Ludwigshafen, Rheinpfalzkreis und Worms gewählt. Bei der sich anschließenden Regionalkonferenz-Süd präsentierten sich BewerberInnen für Listenplätze, die bei der Landtagswahl 2021 kandidieren wollen.             Bundesparteitag der Linken Dieser soll laut Planung in Erfurt stattfinden...

Trotz auf schikanöser Auflagen: Kurdischer Friedensmarsch durch Mannheim und Ludwigshafen verläuft friedlich

Trotz auf schikanöser Auflagen: Kurdischer Friedensmarsch durch Mannheim und Ludwigshafen verläuft friedlich

Unter starkem Polizeiaufgebot und repressiven Auflagen Kurdischer Friedensmarsch nach Strasbourg: Friedliche Etappe durch Mannheim und Ludwigshafen Am 8. Februar ist der „Lange Marsch Freiheit für Öcalan – Frieden in Kurdistan“ gestartet. Ziel ist Straßbourg, dem Sitz des Europaparlaments und des Europäischen Gerichtshofs. Am 15. Februar wird es dort eine Demonstration...

Abschiebung zunächst vom Tisch: Fußballer vom PSV Mannheim kann vorläufig bleiben

Abschiebung zunächst vom Tisch: Fußballer vom PSV Mannheim kann vorläufig bleiben

Fußballer vom PSV Mannheim wird nicht nach Togo abgeschoben – wie geht es weiter? Mouhamadou Ouro-Zato, togolesischer Fußballer beim Polizei Sportverein Mannheim, wird nun doch nicht nach Italien abgeschoben. Das bestätigte der „Mannheimer Morgen“ vom 4. Februar und beruft sich damit auf eine Mitteilungs des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Mouhamadou Ouro-Zato arbeitet...

Anwohnerinitiative in MA-Neckarau wehrt sich gegen Baumfällaktion für Parkplätze

Anwohnerinitiative in MA-Neckarau wehrt sich gegen Baumfällaktion für Parkplätze

Auseinandersetzung in MA-Neckarau zwischen Familie Scheidel und Anwohnerinitiative Die Auseinandersetzung in Mannheim-Neckarau klingt für Außenstehende vielleicht banal, hat es aber in Wirklichkeit in sich. Zentraler Akteur dieser Auseinandersetzung ist die Familie Scheidel, die Besitzer des Familienunternehmens Diringer&Scheidel ist. In Mannheim weiß man, dass die Bauunternehmung D&S nicht nur der Platzhirsch...

Neues Lohn-Minimum für 230 Dachdecker in Mannheim

Neues Lohn-Minimum für 230 Dachdecker in Mannheim

IG BAU: Mindestlohn bei 13,60 Euro pro Stunde – IG BAU: Tariflohn einfordern Mehr Geld für die Arbeit auf dem Dach: Für die 230 Dachdecker aus Mannheim gilt ab sofort ein neues Lohn-Minimum. Der Gesellenmindestlohn für die Branche steigt zum Januar um insgesamt drei Prozent. Damit kommen Dachdecker auf einen...

„Gemeinsam gegen Faschismus, Gemeinsam für Demokratie“ (mit Fotogalerie)

„Gemeinsam gegen Faschismus, Gemeinsam für Demokratie“ (mit Fotogalerie)

Am Sonntag, den 09.02.2020, versammelten sich etwa 150 Menschen auf dem Heidelberger Bismarckplatz zur Kundgebung unter dem Motto „Gemeinsam gegen Faschismus, Gemeinsam für Demokratie“. Vorangegangen waren der Versammlung die unsäglichen Ereignisse um die Wahl des Ministerpräsidenten im Thüringer Landtag.   Die Wahl von Thomas Kemmerich, die FDP in Thüringen mit...

Kundgebung „AFDP stoppen: Gegen Weimarer Verhältnisse in Thüringen!“

Kundgebung „AFDP stoppen: Gegen Weimarer Verhältnisse in Thüringen!“

Die Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten am 5. Februar 2020 hat bundesweit hohe Wellen geschlagen. Zu Recht, denn es handelte sich um einen bisher einmaligen Vorgang in der deutschen Nachkriegsgeschichte, der zugleich ein absoluter Tabubruch der politischen Ordnung darstellte. Nachdem der bisherige Ministerpräsident Bodo Ramelow (DIE LINKE) in den ersten beiden...

VVN-BdA Worms/ Bündnis gegen Naziaufmärsche: „Machtergreifung 1933“ und Proteste am 06. Juni 20 gegen Nazi-Aufmarsch

VVN-BdA Worms/ Bündnis gegen Naziaufmärsche: „Machtergreifung 1933“ und Proteste am 06. Juni 20 gegen Nazi-Aufmarsch

Am 28.01.20 hatte der Kreisverband der VVN-BdA Worms-Alzey zur einer Diskussionsveranstaltung in die Räumlichkeiten des DGB in Worms eingeladen. Thematisch standen auf dem Programm ein Vortrag „Machtübergabe 1933 und die Konsequenzen nach 1945“ und Informationen zu geplanten Protesten am 06.06.20 gegen den Aufzug von Rechtsextremen unter dem Motto „Tag der...

Die Dekarbonisierung des GKM steht auf der Tagesordnung

Die Dekarbonisierung des GKM steht auf der Tagesordnung

Ein spektakulärer wegweisender und ein trostloser Besuch beim GKM – das politische Spannungsfeld ist abgesteckt Am 3. August letzten Jahres „besuchte“ – ungebeten – eine Delegation von „Ende-Gelände“ das Großkraftwerk im Morgengrauen mit der schlichten Forderung „GKM abschalten!“ Dies war zweifellos keine realpolitische Aktion, wollte es auch nicht sein, aber...

Aktualisiert mit Terminankündigung! US-DEFENDER EUROPE 2020: Coleman-Areal in Mannheim Teil von NATO-Großübung

Aktualisiert mit Terminankündigung! US-DEFENDER EUROPE 2020: Coleman-Areal in Mannheim Teil von NATO-Großübung

NATO-Großübung:  Coleman in Mannheim-Sandhofen ist als logistische Drehscheibe involviert (Hinweis: Terminankündigung am Ende des Artikels) Seit Monaten in Vorbereitung – nun wird umgesetzt: Die größte NATO-Militärübung unter US-amerikanischer Führung in Europa seit 25 Jahren. Der Zeitpunkt: Januar bis Mitte Mai 2020. Die eigentlichen Manöver sollen im April und Mai stattfinden....

Neujahrsempfang des CSD Rhein-Neckar: „Liebe ist nicht heilbar“

Neujahrsempfang des CSD Rhein-Neckar: „Liebe ist nicht heilbar“

Am 31.01.20 lud der Vorstand des Christopher Street Day (CSD) Rhein-Neckar ins Casino des Capitol in Mannheim ein. Rund 100 Gäste konnten die Veranstalter begrüßen. Im Vordergrund standen die wichtigen Themen, die seit Jahren aktuell sind, Respekt, Anerkennung und zivilgesellschaftliches Engagement. RednerInnen ergriffen das Wort, als Vertreter der LGBTI-Community, und...