Markiert: Corona

Ist die Luft raus? Corona-Demos verlieren an Zulauf

Ist die Luft raus? Corona-Demos verlieren an Zulauf

Noch kommen sie, die Demonstrant*innen mit „Gib Gates keine Chance“ Aufkleber und Alubommel um den Hals. Doch die Mobilisierung der Massen, wie es im Mai in einigen Städten gelungen war, funktioniert offenbar nicht mehr. Auch in Mannheim sinken die Teilnehmerzahlen bei den Demos mit Corona-Thema, die anfangs unter dem Label...

Corona-Demos am Pfingstsonntag in Mannheim - Wer demonstriert für was?

Corona-Demos am Pfingstsonntag in Mannheim – Wer demonstriert für was?

Für Sonntag 31. Mai 2020 sind mindestens drei Versammlungen in Mannheim angekündigt, die sich mit der Thematik Corona-Krise und Corona-Leugnung befassen. Die Ausrichtungen der Veranstaltungen sind allerdings höchst unterschiedlich. Die Corona-Leugner*innen Ab 15:30 Uhr will der Mannheimer Ableger des Querdenken-Netzwerks, ehemals „Corona-Rebellen“, erneut am Marktplatz demonstrieren. Die gemischte Gruppe um...

Konkrete Solidarität: Musikkonzert im Ida-Scipio-Heim

Konkrete Solidarität: Musikkonzert im Ida-Scipio-Heim

Am 26. Mai gab die neu gegründete Mannheimer Musikband „Taxi Taxi“ ein Gratiskonzert im Garten des städtischen Pfegeheims Ida-Scipio in Mannheim-Nekarstadt. Das Konzert fand auf Initiative von Jürgen Zimmermann statt, der einer der Besucher von Reiner Schindler ist. Reiner Schindler ist seit ca. einem Jahr als Pflegeperson im Ida-Scipio-Heim und...

Covid-19: Zwischenbilanz im Gemeinderat

Covid-19: Zwischenbilanz im Gemeinderat

Auf der Sitzung des Mannheimer Gemeinderats vom 26.5.20 wurde eine Zwischenbilanz des Pandemieverlaufs in der Quadratestadt gezogen, und zwar im wörtlichen wirtschaftlichen Sinn, worauf gleich zurückgekommen wird. Bis jetzt mit „blauem Auge“ davongekommen … Zuvor jedoch berichtete der Leiter des Gesundheitsamtes, Dr. Peter Schäfer, wieder über die Entwicklung der Zahlen...

Versammlung der Corona-Demagog*innen auf dem Marktplatz in Mannheim – massenweiser Verstoß gegen Auflagen – Protest gegen Antisemitismus und Verschwörungsideologie [mit Bildergalerie und Video] - Nachtrag: Bericht zum Protest am 18. Mai

Versammlung der Corona-Demagog*innen auf dem Marktplatz in Mannheim – massenweiser Verstoß gegen Auflagen – Protest gegen Antisemitismus und Verschwörungsideologie [mit Bildergalerie und Video] – Nachtrag: Bericht zum Protest am 18. Mai

Mehrere hundert Menschen folgtem einem Aufruf sogenannter „Corona Rebellen“ und versammelten sich am Samstagnachmittag auf dem Marktplatz in Mannheim. Die Versammlung war von der Versammlungsbehörde mit den üblichen Corona-Auflagen (Maskenpflicht und 1,5 m Abstand) genehmigt worden. An die Auflagen wurde sich fast gar nicht gehalten. 90% der Menschen liefen ohne...

Mannheim: Polizei löst unangemeldete Demo der rechten Szene auf

Mannheim: Polizei löst unangemeldete Demo der rechten Szene auf

Am Donnerstagabend hat die Polizei eine Versammlung am Wasserturms aufgelöst. Etwa 80 Personen, vorwiegend aus dem rechten Spektrum, hatten sich dort um kurz nach 17 Uhr getroffen, darunter AfD-Politiker Ralph Bühler, wie ein Augenzeuge berichtet. Da die Versammlung nicht angemeldet gewesen sei, habe die Polizei sie aufgelöst und Platzverweise erteilt,...

Corona ist kompliziert – Rechtsanwältin Bahner ist darauf ausgerutscht

Corona ist kompliziert – Rechtsanwältin Bahner ist darauf ausgerutscht

Eigentlich ist das Thema: Eilantrag der Rechtsanwältin Beate Bahner an das  Bundesverfassungsgericht zur Außerkraftsetzung der Covid-19-Verordnungen der Landesregierungen bei näherer Betrachtung der Klage selbst schon, aber vor allem durch das aktuelle weitere Schicksal der Anwältin nicht (mehr) geeignet, groß darüber zu berichten – dies hat zu leicht schon den Beigeschmack...

"Wie wichtig unser Wohnraum auch als Schutzraum ist"

“Wie wichtig unser Wohnraum auch als Schutzraum ist”

Aktionsbündnis Wohnen Ludwigshafen 24.03.2020. Das Covid-19-Virus hat bundesweit für eine Ausnahmesituation gesorgt. Da große Veranstaltungen und öffentliche Versammlungen inzwischen flächendeckend untersagt sind, hat das bundesweite Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn entschieden, die geplanten Demonstrationen zum Housing Action Day am 28.3.2020 zu verschieben. Das Ludwigshafener Aktionsbündnis Wohnen schließt sich dem an...

Die Covid-19-Maßnahmen und die Demokratie

Die Covid-19-Maßnahmen und die Demokratie

      Statistik Mannheim, 23.03.2020. Die Zahl der in Mannheim registrierten Covid-19-Infizierten ist seit dem 1. März bis Montag, 23.3., 19.00 Uhr von den drei ersten Fällen innerhalb dreier Wochen auf 147 gestiegen (dicke blaue Kurve, linke Skala). Zu dieser Zahl ist wichtig zu wissen, dass sie nur die...

Was die Corona-Pandemie mit gesellschaftlicher Solidarität zu tun hat

Was die Corona-Pandemie mit gesellschaftlicher Solidarität zu tun hat

Absage hier, Absage da, Schulen und Kitas dicht, nun sogar Restaurants, Kneipen, Kinos… mittlerweile sollte jede und jeder kapiert haben, dass es sich nicht nur um ein ernsthaftes, sondern um ein historisch bisher einmaliges Ereignis handelt: Die globalisierte Welt versucht sich gegen eine globale Pandemie zu wehren. Immer mehr kapieren,...