Wer spricht mit der Subalternen?* – Neckarstadt-West zwischen Prekarität und Gentrifizierung