Autor: Thomas Trüper

Der Kommunalhaushalt 2023: In der Krise die Zukunft nicht vergessen!

TOP 4 der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung vom 11.10.22: Einbringung des Haushalts der Stadt Mannheim für 2023. „Ich möchte dazu nur ein paar Anmerkungen machen“, kündigt OB Peter Kurz das an, was früher die fast schon feierliche Haushaltsrede war. „Wir werden uns seitens der Verwaltung auf eine Stunde beschränken.“ Die Rede...

Nicht nur in Mannheim: Tote bei Polizeieinsatz

Um an das Geschehen vom 2. Mai zu erinnern, veranstaltet die „Initiative 2. Mai“ am Mittwoch, dem 2. November um 18 Uhr eine Mahnwache auf dem Marktplatz und enthüllt eine Gedenktafel. Am 2. November 2022 ist ein halbes Jahr vergangen, seit ein Patient des ZI bei einem Polizeieinsatz getötet wurde....

Thomas Egon Bock zwischen Strafprozess, Zwangsversteigerung und Privatinsolvenz

Am nächsten Donnerstag (20. Oktober 2022), genau eine Woche nach dem Beginn der Zwangsversteigerungen, findet im Kulturhaus in Käfertal die vierte Versteigerung mit Objekten des in Mannheim gescheiterten Projektentwicklers Thomas Egon Bock statt. Es geht um das Sullivan-Gebäude auf der Konversionsfläche Turley im Verkehrswert von 15 Millionen Euro. Doch während...

Turley zerfällt in Einzelprojekte – Kuweiter kaufen Immobilien zurück

  Die Kulturhalle in Käfertal kurz vor Beginn der Zwangsversteigerung. Foto: Dieter Leder Am Donnerstagmorgen (13. Oktober 2022) begannen im Kulturhaus in Käfertal die ersten Turley-Zwangsversteigerungen. Noch bis Februar 2023 werden insgesamt neun Immobilien und Grundstücke mit einem Verkehrswert von mehr als 33 Millionen Euro ausgerufen, die vor fast genau...

Sprach-Kitas bedroht, aber dringend gebraucht

Die Antwort der Stadtverwaltung auf die Anfrage A277/2022 der Fraktion LI.PAR.Tie. zu Auswirkungen der Einstellung des Bundesprogramms Sprach-Kita bestätigt wieder einmal, wie sinnvoll und wichtig das Thema Sprachförderung ist. Die Fragestellung in der Anfrage drehte sich darum, wie im Falle der geplanten Einstellung des Bundesprogramms das Thema in Mannheimer Kitas...

Zwangsversteigerungen auf Turley: Kontrolliert in den Kontrollverlust? (Kommentar)

Zwangsversteigerungen auf Turley: Kontrolliert in den Kontrollverlust? (Kommentar)

  Die Auseinandersetzung der MWSP mit dem ehemaligen „Ankerinvestor“ auf Turley, Tom Bock, ist vollkommen verfahren. Er hat nach fünf Jahren durchaus erfolgreicher Entwicklungstätigkeit alles, was noch nicht fertig war, stehen und liegen gelassen. Er machte sich einfach vom Acker, wahrscheinlich weil er schon damals finanziell auf dem letzten Loch...

Moderne Sklaverei auch im Rhein-Neckar-Raum?

Marian, Saisonarbeiter aus Rumänien, sortiert auf einem Gemüsehof zwischen Bonn und Köln Kartoffeln, als er sich im vergangenen Jahr am Samstag, dem 20. März den Daumen an einer Abfalltonne quetscht. Ein Kollege versorgt die Verletzung notdürftig, aber erst am Montag, als sich die Wunde bereits entzündet hat, fährt ihn der...