Nachrichten aus Mannheim und der Region aus linker Perspektive

TKUMannheim – Ein Dokumentarfilm über jüdisches Leben in der Quadratestadt

Das hebräische Wort Tkuma hat Filmemacherin Isabel Gathof als Wortspiel für ihren Dokumentarfilm “TKUMannheim – Jüdisches Leben² von 1945 bis heute” über die Jüdische Gemeinde in Mannheim gewählt. Es bedeutet übersetzt in etwa „Auferstehung“ oder „Wiedergeburt“ und beschreibt damit den Neuanfang der Jüdischen Gemeinde nach 1945. Der von der Stadt...

CDU Ludwigshafen: Dünne Distanzierungen von Merz-Attacke auf die Brandmauer

Ludwigshafener CDU-Führung laviert Manchmal kann man erst nach dem Dementi sicher sein, dass das, was dementiert wird, tatsächlich so gemeint ist, wie es gesagt wurde. Falls Friedrich Merz jetzt eine “Die-(Brand)-Mauer-muss-weg”-Perspektive installieren möchte, weiß er: Der heuchlerische Wechsel zwischen provozierendem Vorstoß und sich unmittelbar anschließendem taktischen Rückzug ist hierfür die...

Klimaliste-Statement zur OB-Wahl in Mannheim: Specht als geeigneter Oberbürgermeister auf dem Weg zur Klimaneutralität 2030?

Die Klimaliste Mannheim gratuliert Christian Specht zum Wahlsieg für das Amt des Oberbürgermeisters. Sie erinnert ihn gleichzeitig daran, dass seine Amtszeit, also die nächsten acht Jahre, für eine zukunftsfähige Entwicklung der Stadt Mannheim entscheidend sein werden. Der knappe Ausgang der Wahl und die geringe Wahlbeteiligung unterstreichen die große Verantwortung, die...

Reichsbürger-nahe Demos in Mannheim

Wenn in der Neckarstadt immer mal wieder, wie am 8. Juni oder 9. Juli eine Marschtrommelgruppe zu hören ist, handelt es sich nicht um einen unzeitigen Auftritt einer Guggemusik-Truppe, sondern um den Umzug einer unscheinbaren, gut 30-köpfigen Gruppe von Protestierenden. „Freiheit! Freiheit!“ rufen sie und tragen ein Fronttransparent: „Freiheit für...

Das Thema Frieden auf der BUGA

Heiß, heißer, Krieg?! Nützt die BUGA dem Frieden und der Nachhaltigkeit? Ständig berichten Medien über steigende Temperaturen und neue Hitzerekorde. Auch bei uns beeinträchtigen die Wetterextreme die Gesundheit (mehr Hitzetote) und Geduld vieler Menschen. Waldbrände gibt es nicht nur in Mittelmeerländern sondern auch in Brandenburg, wo unlängst das Feuer durch...

OB Wahl 2023: Wäre das Ergebnis zu verhindern gewesen?

Kommentar zum Ausgang der OB Wahl 2023 Knappes Ergebnis, knapper als zu erwarten war Am Ende war es im zweiten Wahlgang der OB-Wahl dann doch knapp. Specht 49,9 % zu Riehle 48,7 %, also nur ein Unterschied von 1,2% Prozentpunkte oder in Stimmen ausgedrückt von 860 Stimmen. Nach dem ersten...

LI.PAR.Tie.-Fraktion: Statement zum Ergebnis der OB-Wahl in Mannheim

Die Mitglieder der Fraktion LI.PAR.Tie. gratulieren Christian Specht zum knappen Wahlsieg für das Amt des Oberbürgermeisters von Mannheim. Dennis Ulas, Fraktionsvorsitzender (DIE LINKE) erklärt: „An den aktuellen Mehrheitsverhältnissen im Gemeinderat wird Herr Specht aber nichts ändern können. Wir erwarten eine respektvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit ihm, vor allem, dass er...

LI.PAR.Tie-Fraktion: Gemeinsame rot-rot-grüne Forderungen durchsetzen!

Ergänzend zur Pressemitteilung der LI.PAR.Tie. und den dortigen politischen Forderungen an die beiden relevanten OB-“Neuwahl”-Kandidaten erklärt LI.PAR.Tie. Kommunalinfo gegenüber:  Durchwachsene Bilanz im Gemeinderat Die Fraktionsmitglieder der LI.PAR.Tie. können aus den fast vier Jahren Erfahrung im Gemeinderat bestätigen, dass die Übereinstimmung mit den Zielen aller drei Specht-Unterstützter-Parteien CDU, FDP und ML...

LI.PAR.Tie.: Sozialticket ein Erfolg linker Hartnäckigkeit

Die Mitglieder der Fraktion LI.PAR.Tie. im Gemeinderat Mannheim freuen sich sehr über die Einführung des neuen Sozialtickets für Mannheimer Sozialpass-Inhaber*innen zum 1. Juli, das eine von der Stadt subventionierte Form des Deutschlandtickets darstellt. Fraktionsvorsitzender Dennis Ulas (DIE LINKE): „Die Einführung ist eine wichtige soziale Maßnahme, da sie erstmals eine umfassende...